Fotostrecke: Waldspaziergang mit Pilzsammelfreude!

Endlich hab‘  ich’s getan. 

Seit Jahren wollte ich mal Pilze sammeln gehen und heute haben sich meine Tante und mein Onkel erbarmt mit mir in den Wald zu gehen.

4 Stunden später waren wir tonnenweise Maronen reicher – und sogar 4 Steinpilze wurden gefunden.

Im Moment trocknen zwei Bleche im Ofen und es brutzelt eine Pilzpfanne auf dem Herd. Morgen gibt’s ein Hirschgulasch mit Waldpilzen und was mit dem Rest passiert weiß ich noch nicht genau.

Für heute bin ich zu kaputt um Rezepte zu tippen, aber eine Fotostrecke mit Impressionen meines heutigen Abenteuers möchte ich euch nicht vorenthalten!

Hier geht es zu den Rezepten (Klick mich!)

Pilzgalerie

 Ein Männlein steht im Walde… Fliegenpilz! Giftig, aber wunderschön

 Keine Ahnung, was das ist. Sicherheitshalber nicht gesammelt.

 2 Beispiele der aromatischen Maronen. Zu erkennen am dunklen Hut und dem Schwamm, der sich auf Druck bläulich verfärbt.

 Rotkappen

 

 Maronen wachsen nie alleine. Wo einer ist, sind garantiert noch mehr.

 Grünspan-Träuschling

 Hallimasch

 vermutlich irgendein Tintling

 noch mehr Fliegenpilze

 Steinpilz

Keine Ahnung

 Parasol

 Ausbeute


Ob meine Hände jemals wieder sauber werden, zweifle ich im Moment noch an aber der Tag hat sich auf jeden Fall gelohnt!

2 Kommentare zu „Fotostrecke: Waldspaziergang mit Pilzsammelfreude!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s