Superknuspriger Schweinebauch im Sojasud

Es mag dem ein oder anderen schon aufgefallen sein, ich neige gelegentlich zu leichten Obsessionen. Das Wikipedia-Syndrom ist bei mir stark ausgeprägt. Heißt konkret: ich kann am Anfang des Tages aus Neugierde nachlesen, dass die gelb blühenden Pflanzen am Straßenrand gar kein Raps, sondern Senf sind und der Tag endet damit, dass ich drei Sorten … Weiterlesen Superknuspriger Schweinebauch im Sojasud

Wie die Römer? Putenkeule aus dem Tontopf

Ich kann immer deftig essen. Naja, fast immer. Aber auch im Sommer darf es ab und zu mal ein Stück Fleisch mit Soße sein. So wie diese fantastische Putenkeule mit knuspriger Haut. Honig und Rotwein sowie Kräuter geben dem Ganzen eine italienische Note. Und durch die langsame Garung im Römertopf bleibt alles saftig und wahnsinnig … Weiterlesen Wie die Römer? Putenkeule aus dem Tontopf

Große Frühlingsrollen im dicken Mantel

Loempia heißen die chinesischen Frühlingsrollen. Der Name trügt ein wenig - denn das, was wir mit Frühling verbinden, so wie leichte, frische, grüne Küche, passt nicht wirklich mit den frittierten Teigtaschen zusammen. Ihren Namen haben sie daher, dass sie am chinesischen Neujahrsfest serviert werden, welches den Frühling einläutet. Hier in Detmold gibt es einen chinesischen … Weiterlesen Große Frühlingsrollen im dicken Mantel

Sag „Cheeeeeese“! Hier kommt DAS Rezept für alle Käse-Liebhaber

Käse macht süchtig. Das ist nicht nur eine Floskel, sondern soll laut wissenschaftlicher Studien längst bewiesen sein. Aber ein bisschen Sünde kann man sich doch ab und zu erlauben, oder? Vor allem, wenn gleich drei fantastisch cremige Käse-Sorten zusammen mit etwas Weißwein in einen Auflauf wandern und miteinander verschmelzen. Ja, definitiv. Dieses Gericht im "Grilled … Weiterlesen Sag „Cheeeeeese“! Hier kommt DAS Rezept für alle Käse-Liebhaber

Wildes aus der Region

Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals so aufgeregt vorm Kochen war. Nicht, dass ich Angst hätte, meinen Gästen könnte es nicht schmecken. Nein. Ich bin ein bisschen hibbelig, weil ich Sorge habe, den tollen Zutaten nicht gerecht zu werden. Bei der Glitzer-bunten Welt der Supermärkte und Einkaufszentren vergisst man schon einmal schnell, welchen … Weiterlesen Wildes aus der Region

Fiesta Mexicana II: Empanadas ChoMo

Meine Güte. Etwas ungeplant war ich wohl zwischendurch in der Sommerpause. Nun denn. Neue große Dinge stehen bevor. Darunter Projekte auf der Arbeit, die mich beschäftigen und auch nach Feierabend noch einiges an Kreativität fordern. Und bald geht es wieder für drei Wochen in die Staaten. Neben meinem kleinen Bruder und meiner Schwägerin freue ich … Weiterlesen Fiesta Mexicana II: Empanadas ChoMo

Urlaubsgefühle: Paella Mixta

Entgegen aller Erwartungen strahlt hier den ganzen Tag die Sonne. Auch wenn der Mann im Radio das Gegenteil behauptet. Ein schöner Marktspaziergang heute Vormittag und ein ausgedehntes Herumlungern in der Stadt haben mich letztendlich inspirieren können, ein Stück Urlaub nach Hause zu holen. Und das geht am besten mit einem guten Essen. Paella kommt ursprünglich … Weiterlesen Urlaubsgefühle: Paella Mixta

Römergulasch

Ein schneller Post aus meiner sonst derzeit so uninspirierten Küche. Ich genieße gerade ausgiebig die Feiertage und habe es heute endlich geschafft, mein Haus gar nicht zu verlassen. Das ist auch mal sehr schön. Stattdessen habe ich meinem Römertopf, den ich zu Weihnachten bekommen habe, eine zweite Chance gegeben. Der erste Versuch war nämlich nicht … Weiterlesen Römergulasch