Französische Fischsuppe – oder auch: Garantiert unauthentische Bouillabaisse

Zu allererst sei gesagt: Ich war seit 20 Jahren nicht mehr in Frankreich. Es gibt kein (eindeutig) französisches Restaurant in meiner Umgebung und ich kenne auch keine Franzosen. Demnach weiß ich wirklich nicht, wie eine authentische Bouillabaisse schmecken könnte. Allerdings hat sich in etlichen Rezepten, die ich über Jahre gelesen habe, in meinem Kopf ein … Weiterlesen Französische Fischsuppe – oder auch: Garantiert unauthentische Bouillabaisse

Große Frühlingsrollen im dicken Mantel

Loempia heißen die chinesischen Frühlingsrollen. Der Name trügt ein wenig - denn das, was wir mit Frühling verbinden, so wie leichte, frische, grüne Küche, passt nicht wirklich mit den frittierten Teigtaschen zusammen. Ihren Namen haben sie daher, dass sie am chinesischen Neujahrsfest serviert werden, welches den Frühling einläutet. Hier in Detmold gibt es einen chinesischen … Weiterlesen Große Frühlingsrollen im dicken Mantel

Pasta und Lachs, besser geht’s nicht

Pasta, Lachs, Tomaten, Sahne und ein guter Spritzer Alkohol. Bei dieser Kombination muss einem doch förmlich das Wasser im Munde zusammenlaufen. Ja, dieses Nudelgericht kommt bei mir zur Zeit häufiger auf den Tisch - denn die Zubereitung geht mit etwas Übung blitzschnell und damit ist es ein super Weeknightdinner, dass sich auch für mehrere Leute … Weiterlesen Pasta und Lachs, besser geht’s nicht

Gemüse am Stiel – Veganes für den Grill

Ich gebe zu: Ich bin ein Grilljunky. Alleine in diesem Jahr habe ich bestimmt schon gute 20 mal auf dem Balkon gekocht. Und dabei muss es bei Weitem nicht immer Fleisch sein - im Gegenteil. Die Möglichkeiten, mit Gemüse und Käse tolle Röstaromen zu erzeugen, sind schier unendlich. Probiert doch am Wochenende diese beiden Varianten … Weiterlesen Gemüse am Stiel – Veganes für den Grill

Spargel, verlass mich nicht!

So schnell ist sie zu Ende. Die Spargelsaison ist vorbei. Bis zum Johannistag, dem 24. Juni, wird traditionell gestochen. Danach ist Schicht, um die Felder zu schonen. Den letzten regionalen Spargel wird es also in den kommenden Tagen noch zu kaufen geben, einige industrielle Felder stechen auch länger. Zum Schluss zeige ich euch noch einmal … Weiterlesen Spargel, verlass mich nicht!

Besser als das Original? Veganes Jailhouse Chili

Je älter ich werde, desto mehr steigt mein Bewusstsein für gute Qualität und eine bewusste Ernährung. Was sicherlich auch damit zu tun hat, dass ich es mir heute eher leisten kann, in der Küche zu experimentieren, als noch in meinen Studentenjahren. Vegane und vegetarische Küche wird immer mehr zur Norm und ist schon lange nicht … Weiterlesen Besser als das Original? Veganes Jailhouse Chili

Eggs Benedict: Das perfekte Frühstück

Die müden Knochen schütteln langsam den Winterschlaf ab, grüne Köpfchen heben sich aus der Erde. Und auch in meiner Küche hält der Frühling Einzug. Auf der Fensterbank gedeihen bereits die Vorboten dessen, was in einigen Wochen in bunter Vielfalt den Balkon zieren soll: Chilis, Tomaten, Koriander, Minze und mexikanische Minigurken sind bislang trotz meines nicht … Weiterlesen Eggs Benedict: Das perfekte Frühstück

Lunch frisch von der Wiese

Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm... Dieser Ohrwurm geht mir seit Tagen schon nicht mehr aus dem Kopf. Kein Wunder, bin ich doch einen großen Teil meiner Zeit auf Pilzjagd durch die Wälder gezogen. Aber nicht nur dort verstecken sich köstliche Schätze. Meine Lieblingspilze für ein schnelles Mahl findet man meistens auf … Weiterlesen Lunch frisch von der Wiese