Fiesta Mexicana I: Kahlua Brownies

Von wegen das Beste kommt zum Schluss. Ich fange einfach mal mit dem Dessert an. So. Ha. Ich Rebell, ich. Das Gezetere um meine längere Blog-Abstinenz übergehen wir an dieser Stelle einfach und steigen dort ein, wo wir aufgehört haben. Zu meinem Geburtstag habe ich mir etwas Besonderes überlegt. Leid war ich die ewig gleichen … Fiesta Mexicana I: Kahlua Brownies weiterlesen

Advertisements

Backen mit Schwips: Rotweinplätzchen

Zugegeben, für einen Schwips ist definitiv nicht genug Schuss in diesen Keksen. Lecker sind sie trotzdem alle Mal. Nach meiner Woche Urlaub, die ich hauptsächlich am Schreibtisch (oder viel mehr mit dem Laptop auf dem Schoß) verbracht habe, wollte ich den Kollegen eine kleine Einstimmung auf die Weihnachtszeit mitbringen. Also habe ich gestern eine Rutsche … Backen mit Schwips: Rotweinplätzchen weiterlesen

Snickerdoodles: Zimtbomben mit brauner Butter

Der erste Advent ist nicht mehr fern und die große Weihnachtsbäckerei steht vor der Tür. Auch bei mir wurde am Montag die Küche in den Ausnahmezustand versetzt, als meine kleine Schwester zum großen Backwahn kam. Ein kleines Warm-Up gab es für mich schon letzte Woche. Bei meinem letzten Amerika-Urlaub habe ich mich ja in viele … Snickerdoodles: Zimtbomben mit brauner Butter weiterlesen

Entscheidungskrise: Apfel-Streusel- und Blaubeermuffins

Es ist Sonntag und die Tristesse vor meinem Fenster lädt dazu ein, mit einer großen Tasse Kaffee auf dem Sofa zu lümmeln und das Wochenende Revue passieren zu lassen. Da ich fleißig versuche, endlich mein Studium zu Ende zu bringen, habe ich nicht für soviele andere Dinge einen Kopf. Aber den Ofen habe ich mal … Entscheidungskrise: Apfel-Streusel- und Blaubeermuffins weiterlesen

Kürbis/Kruste/Crème: Kleines Herbst-Menü

Am vergangenen Wochenende stand mir, nach dem Besuch der ersten Detmolder Bierbörse am Freitag, Samstag wenig der Sinn nach Ausgehen. Die Verköstigung diverser Biersorten hinterließ ihre Spuren.  Nach diversen Tassen Kaffee konnte ich mich aber doch noch motivieren zumindest zu Einkaufs-Zwecken das Haus zu verlassen. Kurzerhand habe ich ein paar Freunde eingeladen und mir ein … Kürbis/Kruste/Crème: Kleines Herbst-Menü weiterlesen

Samstäglicher Kochanfall: Churros mit mexikanischer Schokoladensoße

Aus dem Nichts schleicht es sich an. Leise und ungeahnt, tappsend und dabei nicht zu hören. Herzklopfen, Gänsehaut. Die Finger werden unruhig, der Fuß wippt. Die Kopfhaut juckt. Ich versuche es zu ignorieren, dagegen an zu kämpfen. Einfach sitzen bleiben, an etwas anderes denken. Doch stark bleiben ist zu schwer. Und schon hat es mich … Samstäglicher Kochanfall: Churros mit mexikanischer Schokoladensoße weiterlesen

Arizonean Dreams of Elvis: Scottsdale und der Bananen-Erdnussbutter-Shake

Ich war ja in Amerika. In Arizona, genau gesagt Scottsdale, habe ich einen Großteil meiner Reise verbracht. Gleich am ersten Morgen haben mich die mittlerweile Newlyweds - mein Bruder Patrick und seine Frau Bianca - in ein Frühstücksrestaurant entführt. Ein Restaurant/Café, das tatsächlich ausschließlich Frühstück und eine kleine Lunch-Auswahl serviert, kam mir doch erst einmal … Arizonean Dreams of Elvis: Scottsdale und der Bananen-Erdnussbutter-Shake weiterlesen

Lift me up, Tiramisù!

Für Tiramisù gibt es so viele Rezepte, wie es Köche gibt. Einig ist man sich in der Regel über die Verwendung von Mascarpone, Löffelbiskuits und Espresso. Die Mascarpone wird mit Likör verrührt - meistens wird Amaretto verwendet, die klassische italienische Küche sieht Walnusslikör vor, meine Cousine nimmt am liebsten Bailey's und wenn nichts anderes im … Lift me up, Tiramisù! weiterlesen