Ein Brot für Barbaren? Thusnelda gibt den Kick

Es ist kein Geheimnis: Ich bin Lipperin. Gebürtig, schon immer hier gelebt und ich liebe meine Heimat. Wenn ich auf einen Stuhl klettere kann ich sogar von meinem Balkon aus die Schwertspitze vom Hermannsdenkmal, das auf der Grotenburg über dem Teutoburger Wald wacht, erspähen. Kein Wunder also, dass der Start von "Die Barbaren" auf Netflix … Weiterlesen Ein Brot für Barbaren? Thusnelda gibt den Kick

Kürbis/Kruste/Crème: Kleines Herbst-Menü

Am vergangenen Wochenende stand mir, nach dem Besuch der ersten Detmolder Bierbörse am Freitag, Samstag wenig der Sinn nach Ausgehen. Die Verköstigung diverser Biersorten hinterließ ihre Spuren.  Nach diversen Tassen Kaffee konnte ich mich aber doch noch motivieren zumindest zu Einkaufs-Zwecken das Haus zu verlassen. Kurzerhand habe ich ein paar Freunde eingeladen und mir ein … Weiterlesen Kürbis/Kruste/Crème: Kleines Herbst-Menü

Krustenbraten extra knusprig mit Gelinggarantie

In südlicheren Gefilden Deutschlands wird morgen eines der größten Massenbesäufnisse der Welt eingeläutet: das Oktoberfest. Traditionell gibt es in München und Umland nicht nur zu diesem Zwecke deftig-bairische Kost. Um heute mal zu zeigen, dass die Bayern das Rad nicht erfunden haben und wir 'Preißn' auch großartige Hausmannskost fabrizieren können, gibt's aus meiner Küche heute … Weiterlesen Krustenbraten extra knusprig mit Gelinggarantie

Kochen mit Bier: Biergulasch

Endlich hat mich die Muse mal geküsst und ich komme dazu, ein paar neue Rezepte einzustellen. Heute widme ich diesen Artikel meinem Arbeitskollegen Sven, der mich schon seit Tagen nach neuen Rezepten fragt. Auch wenn da draußen außerhalb meiner Küche angeblich grade August ist (Wolken und 17°C behaupten irgendwie was anderes) gibt es bei mir … Weiterlesen Kochen mit Bier: Biergulasch